image

Lifting

Und es ist so einfach für den frisch pensionierten Maxime Martineau. Sein direkter Nachbar ist die Schönheitsklinik von Dr. Ferenbach. Hier liessen sich auch viele berühmte und weniger berühmte Promis neue Gesichter schneidern. Maxime Martineau ist auf dem Tiefpunkt seines Lebens angelangt. Mit 60 hat er die Stelle verloren, ausserdem ist Maxime auch gerade seine Frau davon und in die Arme eines Jüngeren gelaufen, und für die Politik ist er zu alt. Auch Maurice hat seine Probleme damit und lässt sich von Dr. Ferenbach zu einer Verjüngungs-operation überreden. In diesem Moment trifft Max die Liebe zu einer jungen hübschen Frau, wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Aber wie kann er ihr gefallen? Dr. Ferenbach weiss sicher Rat ... Sein lieber Nachbar, Dr. Ferenbach mit seiner Schönheitsklinik, weiss Rat und Hilfe: Maxime lässt sich bei ihm liften! Danach erkennt sich Maurice fast selbst nicht mehr. Aus dem "alten" Mann ist ein tatendurstiger, temperamentvoller "Jüngling" geworden, der sofort erotische Frühlingsgefühle verspürt, als er seine attraktive und sportliche Nachbarin Alexandra erblickt. Sollte er bei der noch Chancen haben? Als er die erstaunlich reife Tochter seiner Angebeteten kennenlernt, glimmt Hoffnung bei ihm auf. Sollte Alexandra etwa auch bei Dr. Ferenbach...? Trotz Stolpersteinen und Missgeschicken wollen sie so schnell als möglich heiraten und bestellen das Aufgebot. Maxime muss sich enorm anstrengen um sein wahres Alter zu verbergen….

Komödie  |  3 Akte  |  Pierre Chesnot |  Peter Beck   

Personen und Ihre Darsteller

 Maxime Martineau                 Rentner           Albert Landolt
 Juliette Martineau  seine Frau  Beatrice Cantieni
 Madame Robert  Hausdame  Erna Heinson
 Georges Bertoux  Nachbar  Urs Bardea
 Alexandra Bertoux  seine Tochter    Luzia Abächerli
 Marion Bertoux  Georgs Enkelin   Marlies Vetsch
 Dr. Fehrenbach  Schöhnheits Chirurg    Heiz Oertle
     
Sigi Blarer  Regie  
Melanie Landolt  Assistenz  
Elisabeth Jehli  Assistenz  

 

Logo22 mit Daten

                     Wir freuen uns auf Ihren Besuch

melden Sie sich bei unserem Newsletter an, und Sie werden über den Start des Vorverkaufs informiert

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden